Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
jogiwan
Beiträge: 32441
Registriert: So 13. Dez 2009, 10:19
Wohnort: graz / austria

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitrag von jogiwan »

Gestern die schlechtere Hälfte nach mit "Die Nacht der Gejagten" in die poetische und entrückte Welt von Jean Rollin einführen wollen. Die gute Nachricht: wir sind noch zusammen... :roll:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)

Benutzeravatar
Reinifilm
Beiträge: 3907
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:57
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitrag von Reinifilm »

Im Kino „Parasite“ - und es war ausverkauft. :bang:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 28879
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitrag von buxtebrawler »

"Lohn der Angst" war für gestern Nacht dann doch etwas zu lang - aber die zweite Hälfte gibt's heute.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 16344
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitrag von Onkel Joe »

Gestern im TV versucht "Der Bomber" zu schauen. Absolut unmöglich, der ist und bleibt einfach ein totaler Müll.
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 28879
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitrag von buxtebrawler »

Onkel Joe hat geschrieben:Gestern im TV versucht "Der Bomber" zu schauen. Absolut unmöglich, der ist und bleibt einfach ein totaler Müll.
Und das sogar aus deinem Munde :o
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
jogiwan
Beiträge: 32441
Registriert: So 13. Dez 2009, 10:19
Wohnort: graz / austria

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitrag von jogiwan »

Aaaaaaaah!

Bild

Dialogfreier Streifen, in dem sich die Protagonisten nur mit Urlauten unterhalten. Das Ganze ist wohl eine Persiflage auf unsere verwöhnte Wohlstandsgesellschaft, die sich immer zu benehmen hat. Hier ist alles subversiv, schwarzhumorig, brachial und vor allem auch ziemlich bemüht. Hat gestern nicht gepasst und nach einer halben Stunde musste ich unterbrechen, worüber ich aber nicht so traurig war...
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)

purgatorio
Beiträge: 15144
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 19:35
Wohnort: Dresden

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitrag von purgatorio »

jogiwan hat geschrieben:Aaaaaaaah!

Bild

Dialogfreier Streifen, in dem sich die Protagonisten nur mit Urlauten unterhalten. Das Ganze ist wohl eine Persiflage auf unsere verwöhnte Wohlstandsgesellschaft, die sich immer zu benehmen hat. Hier ist alles subversiv, schwarzhumorig, brachial und vor allem auch ziemlich bemüht. Hat gestern nicht gepasst und nach einer halben Stunde musste ich unterbrechen, worüber ich aber nicht so traurig war...
:shock:
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht

Benutzeravatar
Reinifilm
Beiträge: 3907
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:57
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitrag von Reinifilm »

„Heimat ist ein Raum aus Zeit“ - sicherlich eine ganz tolle Doku. Die gaaanz langsame Kamera und die sonore Stimme des Sprechers sorgten jedoch dafür, dass ich in wenigen Minuten eingeschlafen war. :oops:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de

Benutzeravatar
McBrewer
Beiträge: 2895
Registriert: Do 24. Dez 2009, 20:29
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt beinahe gesehen?

Beitrag von McBrewer »

Letztens: 3 from hell via Amazon Prime.
nach den letzten Rob Zombie Enttäuschungen bin ich vorsichtig mit voreilige DVD/BluRay Blindkäufen von Ihm geworden.
Und dies bestätigte sich leider auch: die (hoffentlich) letzte Höllentour der "3 aus der Hölle" versetzte mich gar kaum in Ihren Bann. ich empfand es als so Belanglos, Seelenlos, ohne Atomsphäre, das ich nach einer gequälten halben Stunde den Film entnervt abbrach.
Bild

Antworten