Höllenkommando zur Ewigkeit - Antonio Margheriti (1981)

Söldner, Mutanten und Kriegshelden

Moderator: jogiwan

Antworten
Benutzeravatar
purgatorio
Beiträge: 15122
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 19:35
Wohnort: Dresden

Höllenkommando zur Ewigkeit - Antonio Margheriti (1981)

Beitrag von purgatorio »

Höllenkommando zur Ewigkeit

Bild

Deutscher Titel: Höllenkommando zur Ewigkeit
Alternativ: Tiger Joe
Originaltitel: Fuga dall'archipelago maledetto

Regie: Antonio Margheriti
Produktionsland: Italien (1981)

Darsteller: David Warbeck, Annie Belle, Tony King, Luciano Pigozzi, Giancarlo Badessi...

Story:
Nach dem Ende des Vietnamkriegs schmuggelt Tiger Joe (David Warbeck) Waffen über die kambodschanische Grenze und wird dabei eines Tages mit seinem Flugzeug abgeschossen. Schon bald gerät er in Gefangenschaft und lernt dort die beiden Rebellen Kia (Annie Belle) und Datu (Rene Abadeza) kennen. Dem Trio gelingt die Flucht, doch von jetzt an müssen sie sich durch den unwegsamen Dschungel in die Freiheit kämpfen, was bei der Vielzahl von schwer bewaffneten Feindestruppen kein leichtes Unterfangen ist.
(via ofdb)
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 28643
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Höllenkommando zur Ewigkeit - Antonio Margheriti (1981)

Beitrag von buxtebrawler »

Erscheint voraussichtlich am 01.09.2020 bei X-Rated als Blu-ray/DVD-Kombination in verschiedenen Mediabooks:

Bild
Cover A, limitiert auf 444 Exemplare

Bild
Cover B, limitiert auf 222 Exemplare

Bild
Cover C, limitiert auf 222 Exemplare

Extras:
- 16seitiges Booklet „Jäger der Apokalypse 2“ von Christoph N. Kellerbach über Margheriti („Abenteuer, Explosionen, soweit das Auge reicht!“), den Hauptdarsteller David Warbeck („Er hat nicht umsonst den „War“ im Namen“) und die gesamte Produktion auf den Philippinen etc.

- Exklusiver Audiokommentar von Troy Howarth

- Exklusives für diese Edition produziertes 25minütiges Special „Margheriti´s Wars“, unter anderem mit aktuellem Interview mit Edoardo Margheriti über seinen Vater!

- Englischer Trailer

- Fanaudiokommentar mit Kevin Zindler, Florian Wurfbaum und Christoph N. Kellerbach.

- Umfangreiche Werbematerial Galerie (Poster und Aushang)

- Originalsprachversion

Bemerkungen:
Deutsche DVD und Blu-ray-Premiere, sowie HD-Welpremiere mit eigens hergestelltem und restauriertem Master.

Quelle: OFDb-Shop
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Antworten