Agent Pik As - Zeitbombe Orient - Nick Nostro (1965)

Alles aus Italien, was nicht in die anderen Themenbereiche gehört.

Moderator: jogiwan

Antworten
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
Beiträge: 4560
Registriert: Di 16. Feb 2010, 18:50
Wohnort: Roma
Kontaktdaten:

Agent Pik As - Zeitbombe Orient - Nick Nostro (1965)

Beitrag von Nello Pazzafini »

IMG_8681.jpeg
IMG_8681.jpeg (1.75 MiB) 235 mal betrachtet
Agent Pik As - Zeitbombe Orient

aka

Asso di picche - Operazione controspionaggio

aka

Operation Counterspy

I/E/F 1965

R: Nick Nostro

D: George Ardisson, Hélène Chanel, Lena von Martens, Emilio Messina, Umberto Raho, Tom Felleghy…… Nello Pazzafini schaut auch kurz vorbei!

M: Franco Pisano

Lord George Moriston (George Ardisson) ist ein Jetsetter der auch als Agent unter Pik As unterwegs ist. Er stiehlt von einem russischen Spion 6 Photos wo 6 Städten zu sehen sind, ein Hinweis was dies bedeutet gibt es aber nicht. Da eine Verbrecher Organisation diese aber unbedingt zurück haben will muss Agent Pik As die Bilder quasi „decodieren“. Als er auf den Plan der weltweiten nuklearen Vernichtung der Welt stößt muss er alles daran setzen dies zu verhindern…
Ich finde Georde Ardisson ja äusserst slick und er verkörpert wahrscheinlich am besten die italienische Version von Bond. Dieses Abenteuer ist sehr unterhaltsam, gut fotografiert sowie inszeniert und die Geschichte wird flott erzählt. Das einzige Manko ist leider wieder mal der Bösewicht, ein fetter und meines Erachtens lächerlicher Fiesling, vor allem dann wenn er im silbernen Einteiler mit Spinne drauf auftaucht. Der Einteiler ist super aber an dem Kasper geht das eher in die Hose. Nello Pazzafini, wieder mal viel zu kurz dabei, hat den auch an, aber bei dem passts der natürlich! Diese Spinne ist auch überdimensioniert an der Wand und an der werden auch Frauen angebunden in diesem Fall die schöne Helene Chanel. Die spielt eigentlich auf der Verbrecher Organisation eine gewichtige Rolle aber wer nicht pariert kommt auf die Spinne.
Süß find ich auch die beim Endkampf immer wieder eingeblendet riesige Uhr die uns die ablaufende Zeit anzeigt - fast wie bei Dalli Dalli. Die finale Todesszene ist auch amüsant, eine Animation, aber das müsst ihr selber sehen…..
Ein sehr guter Agentenbeitrag der mir 8 Spinnen wert ist.
IMG_8847.jpeg
IMG_8847.jpeg (959.95 KiB) 235 mal betrachtet
IMG_8848.jpeg
IMG_8848.jpeg (665.62 KiB) 235 mal betrachtet
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Antworten