Verleumdung - André Cayatte (1967)

Moderator: jogiwan

Antworten
Benutzeravatar
CamperVan.Helsing
Beiträge: 10751
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 12:40

Verleumdung - André Cayatte (1967)

Beitrag von CamperVan.Helsing »

Bild

F 1967

OT: Les risques du métier

DDR-Titel: Berufsrisiko

D: Jacques Brel, Emmanuelle Riva

In der Normandie kommt es in einem kleinen Dorf zu einem regelrechten Skandal: Ein kleines Mädchen kommt mit einem zerflissenem Kleidchen nach Hause. Unter dem Druck der bohrenden Fragen der Eltern gibt das weinende Kind zu, dass ihr Lehrer, Jean Doucet, versucht hat, sie zu vergewaltigen. Monsieur Doucet und seine Frau Suzanne unterrichten die Kinder des Dorfes bereits seit vielen Jahren. Nichts hat je vermuten lassen, dass Monsieur Doucet versucht hätte, seine Macht zu missbrauchen. Trotzdem erstatten die Eltern Strafanzeige. Zwei Polizisten beginnen mit der Untersuchung des Falles, in deren Verlauf sich herausstellt, dass der Lehrer auch noch ein Verhältnis mit Helene, der Tochter eines Bauunternehmers, haben soll. Während Doucet sich mit allen Kräften gegen die Anschuldigungen wehrt, behauptet plötzlich noch ein weiteres Mädchen, dass der Lehrer versucht hätte, sich ihr zu nähern ...(Youtube)

Eine heikle Thematik greift dieser französische Film von 1967 auf, und jener Zeit dürfte sie noch heikler gewesen sein. Hat Lehrer Doucet seine Schülerinnen unsittlich angefasst? Unterhält er ein Verhältnis mit einer Schülerin? Oder lügen die Mädchen? Und wenn dem so wäre, könnte man das einfach als "Berufsrisiko" abtun?

Nun, der (west-)deutsche Titel verrät in diesem Fall ja wohl etwas zu viel vorab. Und so stellt sich dann die Frage, warum die Mädchen die Anschuldigungen erhoben und auch dann bei ihren Aussagen bleiben, als für Doucet eine Strafandrohung von lebenslänglichem (!) Straflager im Raum steht. Zwar ist die Ehe der Doucets tatsächlich in einer Krise gewesen, doch falsche Gerüchte wabern durch den Ort. Und bei den Aussagen der Mädchen geht es tatsächlich um unterschiedliche Motivlagen von Kränkungsempfindungen bis Vertuschung von Wahrheiten, die in einer kleinen Gemeinschaft nicht sein dürfen. Das Berufsrisiko des Lehrers halt...

Interessantes Psychodrama, kurz vor '68.
The more I see
The less I know
About all the things I thought were wrong or right
& carved in stone
Antworten