Fun - Spaßiges, Kurioses und Dämliches

Alles, was nichts oder nur am Rande mit Film zu tun hat

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31093
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Fun - Spaßiges, Kurioses und Dämliches

Beitrag von buxtebrawler »

FB_IMG_1623165557901.jpg
FB_IMG_1623165557901.jpg (57.1 KiB) 221 mal betrachtet
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
ugo-piazza
Beiträge: 9203
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 12:40

Re: Fun - Spaßiges, Kurioses und Dämliches

Beitrag von ugo-piazza »

War der Bux schon wieder beim Tätowierer? :kicher:

Benutzeravatar
Dick Cockboner
Beiträge: 1149
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 18:30
Wohnort: Downtown Uranus

Re: Fun - Spaßiges, Kurioses und Dämliches

Beitrag von Dick Cockboner »

Neulich in Bavaria, ja in Bavaria...
Bild

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31093
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Fun - Spaßiges, Kurioses und Dämliches

Beitrag von buxtebrawler »

ugo-piazza hat geschrieben:
Di 8. Jun 2021, 19:40
War der Bux schon wieder beim Tätowierer? :kicher:
War er, hat aber nichts mit diesem Popeye zu tun :nixda: :lol:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
Salvatore Baccaro
Beiträge: 2272
Registriert: Fr 24. Sep 2010, 20:10

Re: Fun - Spaßiges, Kurioses und Dämliches

Beitrag von Salvatore Baccaro »

20210623_120006.jpg
20210623_120006.jpg (4.16 MiB) 154 mal betrachtet

Ich war heute seit Ewigkeiten wieder künstlerisch aktiv...

Das Werk heißt "Malewitsch Meskalin oder Das Nutria-Mäulchen schweigt und schnappt".

purgatorio
Beiträge: 15366
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 19:35
Wohnort: Dresden

Re: Fun - Spaßiges, Kurioses und Dämliches

Beitrag von purgatorio »

Salvatore Baccaro hat geschrieben:
Mi 23. Jun 2021, 13:29
20210623_120006.jpg


Ich war heute seit Ewigkeiten wieder künstlerisch aktiv...

Das Werk heißt "Malewitsch Meskalin oder Das Nutria-Mäulchen schweigt und schnappt".
Da hatte jemand Spaß :kicher:
... der Titel ist natürlich pure Magie. Da braucht es das Bild eigentlich nicht :pfeif:
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht

Dr. Monkula
Beiträge: 1283
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 23:24

Re: Fun - Spaßiges, Kurioses und Dämliches

Beitrag von Dr. Monkula »

Die 90er sind zurück:

[[/bbvideo]
Bild

Benutzeravatar
Salvatore Baccaro
Beiträge: 2272
Registriert: Fr 24. Sep 2010, 20:10

Re: Fun - Spaßiges, Kurioses und Dämliches

Beitrag von Salvatore Baccaro »

Eine Orientalische Mauerwespe hat meine Büchersammlung als Brutstätte auserkoren! Ich musste allerdings erstmal recherchieren, was das für seltsame Gebilde sind, um dem Ganzen auf die Schliche zu kommen... Und dann auch noch ausgerechnet dieses Buch!

Ein Amphörchen ist dann leider auch plötzlich wie von selbst abgefallen und auf dem Parkett zerschellt, und dann wurde es einfach richtig irre: Diese Wespe betäubt offenbar kleine Spinnen und stopft sie in die Lehmtöpfe, damit die Larven was zu fressen haben. Das ist wirklich wie im Horrorthriller: David Cronenberg, mindestens. Beim Wegkehren zucken die Spinnen übrigens wie lobotomisiert mit ihren Beinchen, komplett im Somnambulen-Modus, runtergefahren auf die basalsten Körperfunktionen...

Laut Netz ist die Wespenbrut jedoch völlig ungefährlich, nicht mal stechwütig, nistet nur eben gerne an regenfernen, dunklen Stellen wie unterm Fensterrahmen oder im Gebälk von Schuppen. Mal schauen, ob und wann da etwas aus dem Bücherregal schlüpft und was dann mit mir passiert...

20210625_192914.jpg
20210625_192914.jpg (3.48 MiB) 101 mal betrachtet
20210625_192853.jpg
20210625_192853.jpg (3.12 MiB) 101 mal betrachtet
20210625_202728.jpg
20210625_202728.jpg (4.71 MiB) 101 mal betrachtet
20210625_204930.jpg
20210625_204930.jpg (3.46 MiB) 101 mal betrachtet

Benutzeravatar
Reinifilm
Beiträge: 4457
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:57
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: Fun - Spaßiges, Kurioses und Dämliches

Beitrag von Reinifilm »

Dr. Monkula hat geschrieben:
Fr 25. Jun 2021, 09:52
Die 90er sind zurück:

[[/bbvideo]
Und FiNCH hat das "Asozial" gestrichen! :-o
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31093
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Fun - Spaßiges, Kurioses und Dämliches

Beitrag von buxtebrawler »

Salvatore Baccaro hat geschrieben:
Mo 28. Jun 2021, 17:22
Eine Orientalische Mauerwespe hat meine Büchersammlung als Brutstätte auserkoren! Ich musste allerdings erstmal recherchieren, was das für seltsame Gebilde sind, um dem Ganzen auf die Schliche zu kommen... Und dann auch noch ausgerechnet dieses Buch!

Ein Amphörchen ist dann leider auch plötzlich wie von selbst abgefallen und auf dem Parkett zerschellt, und dann wurde es einfach richtig irre: Diese Wespe betäubt offenbar kleine Spinnen und stopft sie in die Lehmtöpfe, damit die Larven was zu fressen haben. Das ist wirklich wie im Horrorthriller: David Cronenberg, mindestens. Beim Wegkehren zucken die Spinnen übrigens wie lobotomisiert mit ihren Beinchen, komplett im Somnambulen-Modus, runtergefahren auf die basalsten Körperfunktionen...

Laut Netz ist die Wespenbrut jedoch völlig ungefährlich, nicht mal stechwütig, nistet nur eben gerne an regenfernen, dunklen Stellen wie unterm Fensterrahmen oder im Gebälk von Schuppen. Mal schauen, ob und wann da etwas aus dem Bücherregal schlüpft und was dann mit mir passiert...
Gruselig :angst:

Und widerlich! Wer frisst bitte Spinnen?! :kotz:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Antworten