Beileid & Trauer

Alles, was nichts oder nur am Rande mit Film zu tun hat

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38880
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Beileid & Trauer

Beitrag von buxtebrawler »

R.I.P., René Weller :(
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 18031
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Beileid & Trauer

Beitrag von Onkel Joe »

R.I.P. Toto Cutugno :-|

Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38880
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Beileid & Trauer

Beitrag von buxtebrawler »

„Harley Quinn“-Sprecherin Arleen Sorkin verstorben
Erste Performerin, die der Comic-Figur Leben einhauchte

Die US-amerikanische Schauspielerin Arleen Sorkin ist im Alter von 67 Jahren verstorben. Das bestätigen verschiedene US-Medien unter Berufung auf DC-Produzent James Gunn. Während Sorkin vor der Kamera vor allem in einer längerfristigen Rolle in der Daily Soap „Zeit der Sehnsucht“ zu sehen war, lieh sie über mehr als ein Jahrzehnt der animierten Figur Harley Quinn aus dem DC-Universum in verschiedenen Projekten ihre Stimme.

Quelle und weitere Infos:
:arrow: https://www.fernsehserien.de/news/harle ... verstorben
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
karlAbundzu
Beiträge: 8979
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:28
Kontaktdaten:

Re: Beileid & Trauer

Beitrag von karlAbundzu »

O nein. Sie war ja die erste Harley und Dini hat die Rolle wohl mit ihr im Sinn geschrieben.
RIP, Arleen Sorkin.
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
Arkadin
Beiträge: 10972
Registriert: Do 15. Apr 2010, 21:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Beileid & Trauer

Beitrag von Arkadin »

RIP Gayle Hunnicutt :cry:

Kürzlich erst in "The Eye of the Cat" (Grüne Augen in der Nacht) entdeckt und sich gleich so ein wenig verliebt.
gayle_hunnicutt3.jpg
gayle_hunnicutt3.jpg (141.73 KiB) 170 mal betrachtet
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
karlAbundzu
Beiträge: 8979
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:28
Kontaktdaten:

Re: Beileid & Trauer

Beitrag von karlAbundzu »

RIP, Gayle Hunnicutt.
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
Lobbykiller
Beiträge: 2760
Registriert: Fr 26. Feb 2010, 05:46
Wohnort: Diggeragua

Re: Beileid & Trauer

Beitrag von Lobbykiller »

Score Dust: Soundtrack Grooves, Library Funk & Rare Breaks Worldwide
Score Dust Book
Score Dust Group
Score Dust Tweets
Benutzeravatar
Reinifilm
Beiträge: 5980
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:57
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: Beileid & Trauer

Beitrag von Reinifilm »

RIP Roger Whittaker

_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / https://bfilmbasterds.de/
Benutzeravatar
karlAbundzu
Beiträge: 8979
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:28
Kontaktdaten:

Re: Beileid & Trauer

Beitrag von karlAbundzu »

Ich fand seine Schlager fürchterlich, doch liebte sein Kunstpfeifen.
RIP, Roger Whittaker.
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
Reinifilm
Beiträge: 5980
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:57
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: Beileid & Trauer

Beitrag von Reinifilm »

karlAbundzu hat geschrieben: Mo 18. Sep 2023, 21:58 Ich fand seine Schlager fürchterlich, doch liebte sein Kunstpfeifen.
RIP, Roger Whittaker.
Ging mir genau so. :thup:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / https://bfilmbasterds.de/
Antworten