Tod im November - Helmut Pfandler (1978)

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
Nello Pazzafini
Beiträge: 4415
Registriert: Di 16. Feb 2010, 18:50
Wohnort: Roma
Kontaktdaten:

Re: Tod im November - Helmut Pfandler (1978)

Beitrag von Nello Pazzafini »

Der ist sogar vor einiger Zeit in Graz bei der Diagonale denk ich gelaufen als 35mm Kopie lieber Jogschi! Ich hab das aber auch erst danach erfahren.
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"

Benutzeravatar
Salvatore Baccaro
Beiträge: 2352
Registriert: Fr 24. Sep 2010, 20:10

Re: Tod im November - Helmut Pfandler (1978)

Beitrag von Salvatore Baccaro »

florianignaz hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 13:11
Hat hier jemand vielleicht eine Kopie?
Falls das Gesuch noch aktuell sein sollte: Ich müsste den tatsächlich als Digitalisat auf irgendeiner verstaubten Festplatte haben, auf die ich jedoch erst nach dem Forentreffen wieder einen genaueren Blick, sprich, die Suchfunktion werde anwerfen können. Welche Fassung das gewesen sein mag, kann ich aus dem Gedächtnis nicht sagen: Vielleicht direktemang vom Heimatfilmkanal gesichert... ;-)

Benutzeravatar
florianignaz
Beiträge: 6
Registriert: Mo 4. Okt 2021, 13:09

Re: Tod im November - Helmut Pfandler (1978)

Beitrag von florianignaz »

Salvatore Baccaro hat geschrieben:
Di 5. Okt 2021, 11:26
florianignaz hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 13:11
Hat hier jemand vielleicht eine Kopie?
Falls das Gesuch noch aktuell sein sollte: Ich müsste den tatsächlich als Digitalisat auf irgendeiner verstaubten Festplatte haben, auf die ich jedoch erst nach dem Forentreffen wieder einen genaueren Blick, sprich, die Suchfunktion werde anwerfen können. Welche Fassung das gewesen sein mag, kann ich aus dem Gedächtnis nicht sagen: Vielleicht direktemang vom Heimatfilmkanal gesichert... ;-)
Danke, aber ich hab mittlerweile schon eine Kopie.
Laut einem meiner Szene-Kontakte schwirrt der sogar als in Englisch fan-gesubbte Version im Internet herum. Und auch hier hält sich hartnäckig die falsche Info, wir hätten den in Ö fürs Fernsehen produziert. :lol:

Benutzeravatar
FarfallaInsanguinata
Beiträge: 1736
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 22:57

Re: Tod im November - Helmut Pfandler (1978)

Beitrag von FarfallaInsanguinata »

Er ist in der Videofrühzeit auch auf Magnetband erschienen unter dem Titel "Die Wölfin vom Teufelsmoor". Und zwar bei der Firma VDP mit ihrem Label-Wirrwarr
- Venus Video (Pappschuber), genaugenommen die Erstauflage von 1980
- Royal Video (Glasbox), genaugenommen die Zweitauflage von 1981
möglicherweise auch noch
- Loyal Video (spätere Auflage ca. 1982/83 mit großem Einleger).
So streng haben die das mit ihren Auflagen übrigens selbst nicht getrennt, man findet öfter Kassetten und Cover aus den verschiedenen Versionen gemischt vor.
Ich besitze noch einen wunderschönen Ringbuchordner (Händlerkatalog) von "Royal", wo fast alle Glasboxen der Firma verzeichnet sind, außer denen des Unterlabels "Atlantis Video", für die gab wiederum einen eigenen Katalog. :doof:
Den Film hatte ich leider nie, gehört zu den echt seltenen Titeln der Firma, und kann mangels Scanner für den Katalog nur ein aus dem Netz geklautes Foto beisteuern. (Man beachte die UFA-Großboxen im Hintergrund! :sabber: )
Die Wölfin vom Teufelsmoor C.jpeg
Die Wölfin vom Teufelsmoor C.jpeg (103.14 KiB) 72 mal betrachtet
"Was soll schon Gutes von mir kommen?" ('Schloss Einstein'-Charakter Cäcilia)
motstånd
"Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich!" ('Schloss Einstein'-Charakter Serena)

Antworten