Der zuletzt gehörte Track mit allem was dazu gehört.

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 33630
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Der zuletzt gehörte Track mit allem was dazu gehört.

Beitrag von buxtebrawler »

[BBvideo 425,350][/BBvideo]

Wobei ich Demo-Version noch geiler, weil dreckiger finde.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Benutzeravatar
Malastrana
Beiträge: 246
Registriert: Fr 15. Jan 2010, 13:49
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: Der zuletzt gehörte Track mit allem was dazu gehört.

Beitrag von Malastrana »

TROUBLE - Run To The Light
[BBvideo 425,350][/BBvideo]
Kult-Doom aus Chicago...
Bild
Die Eurocult-Liebhaber-Lounge: http://www.dirtypictures.filme.lc

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17389
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Der zuletzt gehörte Track mit allem was dazu gehört.

Beitrag von Onkel Joe »

[BBvideo 425,350][/BBvideo]
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 33630
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Der zuletzt gehörte Track mit allem was dazu gehört.

Beitrag von buxtebrawler »

[BBvideo 425,350][/BBvideo]
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Benutzeravatar
Canisius
Beiträge: 1321
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 18:44

Re: Der zuletzt gehörte Track mit allem was dazu gehört.

Beitrag von Canisius »

Das High Tide Debüt von 1969...also ein Jahr, bevor Sabbath ihre erste Scheibe veröffentlicht haben. Ein unterbewertetes Meisterwerk der Musikgeschichte!

[BBvideo 425,350][/BBvideo]
:thup:
„Ist es denn schade um diesen Strohhalm, Du Hampelmann?“

dr. freudstein
Beiträge: 14494
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 19:55

Re: Der zuletzt gehörte Track mit allem was dazu gehört.

Beitrag von dr. freudstein »

Parallelen sind erkennbar :thup:
Wir müssen uns öfter treffen und feiern :prost:

Benutzeravatar
Canisius
Beiträge: 1321
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 18:44

Re: Der zuletzt gehörte Track mit allem was dazu gehört.

Beitrag von Canisius »

dr. freudstein hat geschrieben:Parallelen sind erkennbar :thup:
Wir müssen uns öfter treffen und feiern :prost:
Ja müssen wir! :prost:

"Sea Shanties" (Albumtitel) musst du dir so vorstellen:

Sabbath Riffs (richtig verzerrte Gitarre, keine pseudo E-Gitarre wie von den Stones oder so, teilweise sogar echte Doomriffs) + ein Schuss Prog + ein großer Schuss Psychedelic + mehr Drogen...unfassbare Scheibe, besonders wenn man die frühe Entstehungszeit (1969!!) berücksichtigt! 8-)
„Ist es denn schade um diesen Strohhalm, Du Hampelmann?“

Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 5311
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: Der zuletzt gehörte Track mit allem was dazu gehört.

Beitrag von Blap »

Bild
Aufklärung - De'La Tempesta.....L'Oscuro Piacere

Schöner RetroProg aus Italien
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen

Benutzeravatar
jogiwan
Beiträge: 35757
Registriert: So 13. Dez 2009, 10:19
Wohnort: graz / austria

Re: Der zuletzt gehörte Track mit allem was dazu gehört.

Beitrag von jogiwan »

Blap hat geschrieben:Bild
Aufklärung - De'La Tempesta.....L'Oscuro Piacere

Schöner RetroProg aus Italien
Hui... das Augenkrebs-verursachende Cover geht ja mal gar nicht - hoffentlich ist da die Musik besser! :?
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)

Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 5311
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: Der zuletzt gehörte Track mit allem was dazu gehört.

Beitrag von Blap »

Tjo, für ein halbwegs anständiges Cover war offensichtlich kein Geld da. Das Bild passt auch nicht besonders zu der Atmosphäre der Scheibe.
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen

Antworten