Italo-Western Plakate

Helden, Halunken, staubige Dollars, Pferde & Colts

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17448
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Italo-Western Plakate

Beitrag von Onkel Joe »

Servus,
meine Sammelleidenschaft ist ja den meisten hier bekannt und mein Tick mit den Plakaten vielleicht auch.
Italo-Western Plakate sammle ich nun seit ca. 10 jahren und mittlerweile sind es so an die 400 Exemplare.
Hier in diesem Thread möchte ich Woche für Woche immer mal so 1-2 davon präsentieren.
Von den meisten Filmen gab es einige Motive, ich werde versuchen es als EA oder WA zu deklarieren.Zudem noch den Herren der es erstellt hat (soweit ich es weiß) zu erwähnen und einen ungefähren richtwert sprich Preis zu nennen.Da ich selbst nur aus erfahrung sprechen kann und nicht alles zu 100% wissen kann bitte ich fehler oder unwissenheit zu entschuldigen.Sollte jemand Infos zum Material haben bitte ich um eine mitteilung hier im Thread oder eine PN.
Los gehts:
Bild
Grafik:??
Motive:EA (einer der wenigen Filme aus dem Genre der meines Wissens nur dieses eine Motive hatte)
Preis: 15-20 euro für ein Exemplar in gutem zustand.
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
Santini
Beiträge: 5615
Registriert: Do 26. Nov 2009, 16:48

Re: Italo-Western Plakate

Beitrag von Santini »

Sehr gute Idee der Thread, wie ich finde.

Ich denke mal das wird über die Zeit dann ne interessante, umfangreiche Sache.

Go, Onkel, go. ;)
Bild

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17448
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Italo-Western Plakate

Beitrag von Onkel Joe »

Bild
Grafik:??
Motive:EA (wobei es aber noch ein weiteres Motive gibt das auch als EA einzustufen ist)
Preis:12-15 euro (ist zwar selten aber mehr Geld würde ich für dieses Plakat nicht bezahlen)
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 33968
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Italo-Western Plakate

Beitrag von buxtebrawler »

Was bedeuten die Abkürzungen "EA" und "WA"?
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17448
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Italo-Western Plakate

Beitrag von Onkel Joe »

EA-Erstaufführung
WA-Wiederaufführung
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 33968
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Italo-Western Plakate

Beitrag von buxtebrawler »

Onkel Joe hat geschrieben:EA-Erstaufführung
WA-Wiederaufführung
Ah, danke.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Benutzeravatar
Nello Pazzafini
Beiträge: 4479
Registriert: Di 16. Feb 2010, 18:50
Wohnort: Roma
Kontaktdaten:

Re: Italo-Western Plakate

Beitrag von Nello Pazzafini »

Onkel Joe hat geschrieben:Servus,
meine Sammelleidenschaft ist ja den meisten hier bekannt und mein Tick mit den Plakaten vielleicht auch.
Italo-Western Plakate sammle ich nun seit ca. 10 jahren und mittlerweile sind es so an die 400 Exemplare.
Hier in diesem Thread möchte ich Woche für Woche immer mal so 1-2 davon präsentieren.
Von den meisten Filmen gab es einige Motive, ich werde versuchen es als EA oder WA zu deklarieren.Zudem noch den Herren der es erstellt hat (soweit ich es weiß) zu erwähnen und einen ungefähren richtwert sprich Preis zu nennen.Da ich selbst nur aus erfahrung sprechen kann und nicht alles zu 100% wissen kann bitte ich fehler oder unwissenheit zu entschuldigen.Sollte jemand Infos zum Material haben bitte ich um eine mitteilung hier im Thread oder eine PN.
Los gehts:
Bild
Grafik:??
Motive:EA (einer der wenigen Filme aus dem Genre der meines Wissens nur dieses eine Motive hatte)
Preis: 15-20 euro für ein Exemplar in gutem zustand.

Super Idee, bin gespannt was da alles kommt. Bin selbst leidenschaftlicher Plakatsammler und bewege mich auch in den 3-stelligen Bereich der Italo Westernplakate. Mein allergrösste Wunsch wäre ein Buch mit all diesen herrlichen Grafiken, entweder nach Filmgattung oder Grafiker oder wie auch immer aber ich denke das bleibt ein Wunschgedanke!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17448
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Italo-Western Plakate

Beitrag von Onkel Joe »

Nello Pazzafini hat geschrieben:Super Idee, bin gespannt was da alles kommt. Bin selbst leidenschaftlicher Plakatsammler und bewege mich auch in den 3-stelligen Bereich der Italo Westernplakate. Mein allergrösste Wunsch wäre ein Buch mit all diesen herrlichen Grafiken, entweder nach Filmgattung oder Grafiker oder wie auch immer aber ich denke das bleibt ein Wunschgedanke!

Alles ist möglich mein lieber, alles ist möglich ;) .Es freut mich noch einen großen Italo-Western Plakate Fan hier auf dem Board zu haben.Vielleicht finden sich ja noch mehr Leute hier ein die dieses Hobby mit uns teilen.
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17448
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Italo-Western Plakate

Beitrag von Onkel Joe »

Bild
Grafik:?? (hier würde mich Interessieren wer das verbrochen hat, kein wirklich schönes Motive)
Motive:EA (das WA Plakat präsentiere ich in der kommenden Woche)
Preis:20-25 euro (ist recht selten und das denke ich wäre ein vernünftiger Preis)
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
jogiwan
Beiträge: 36027
Registriert: So 13. Dez 2009, 10:19
Wohnort: graz / austria

Re: Italo-Western Plakate

Beitrag von jogiwan »

Onkel Joe hat geschrieben:Grafik:?? (hier würde mich Interessieren wer das verbrochen hat, kein wirklich schönes Motive)
Motive:EA (das WA Plakat präsentiere ich in der kommenden Woche)
Preis:20-25 euro (ist recht selten und das denke ich wäre ein vernünftiger Preis)
Die Idee den bunten Schriftzug dreimal aufs Plakat zu packen und dann sogar noch einmal über die Augenpartie des (Haupt-?)Darstellers zu pappen ist vielleicht ja nicht so wirklich gelungen... :)

Bin ja auch gespannt, was da noch alles an Western-Plakaten kommt. Gibts auch was grellbunt-Psychedelisches?
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)

Antworten