Absurd - Ausgeburt der Hölle - Joe D'Amato (1981)

Grusel & Gothic, Kannibalen, Zombies & Gore

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
Il Grande Racket
Beiträge: 287
Registriert: Sa 9. Jan 2016, 23:26
Wohnort: Hoher Norden

Re: Absurd - Ausgeburt der Hölle - Joe D'Amato (1981)

Beitrag von Il Grande Racket »

Für einen D'Amato war der sogar richtiggehend annehmbar. Während er in der ersten Hälfte ganz typisch seinen Weg des geringsten Widerstandes geht, dreht der Film in der zweiten Hälfte spürbar auf. Dann kann er nicht nur mit seinen berüchtigten Gore-Szenen (die heutzutage kaum noch einen hinterm Ofen vorlocken würden) punkten, wenn D'Amato in den "Eastman hunts down annoying kids"-Modus schaltet, schaft er es zeitweise sogar, brutal an der Spannungsschraube zu drehen. Leider zögert das Finale dann viel zu lange hinaus, auch der Score wird zum Schluss hin irgendwann nervig, weil es immer das gleiche penetrante Gedudel bleibt. Aber Eastman hätte ich damals nicht nachts auf der Straße begegnen wollen. 6,5/10

Antworten