The crimes of the black cat - Sergio Pastore (1972)

Bava, Argento, Martino & Co.: Schwarze Handschuhe, Skalpelle & Thrills

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
Reinifilm
Beiträge: 4351
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:57
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: The crimes of the black cat - Sergio Pastore (1972)

Beitrag von Reinifilm »

Nello Pazzafini hat geschrieben:Lüg nich onkel im ORF war der unter "der Blinde Steife und die Killerpussy" so schauts aus
:lol: :D :mrgreen: :kicher: :thup:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de

Benutzeravatar
Lobbykiller
Beiträge: 2187
Registriert: Fr 26. Feb 2010, 05:46
Wohnort: Diggeragua

Re: The crimes of the black cat - Sergio Pastore (1972)

Beitrag von Lobbykiller »

The Crimes of the Black Cat (ITA 1972) R: Sergio Pastore
-> Version: Englische Synchronfassung. Neunschwänzigekatzeploitation Nugget :mrgreen: aber durchaus eigenständig, zudem mit für die Zeit recht harten, graphischen Mordsequenzen, schon Early New York Ripper Style :D Der Non-Mime Anthony Steffen hat hier eigentlich seine Paraderolle als blinder Investigator. Den psychgroovigen Score von Manuel De Sica gibts als LP auf Dagored und als CD auf Digitmovies, dort als Double Feature mit "Killing Birds" von Carlo Maria Cordio.
(4,5/5)
Score Dust: Soundtrack Grooves, Library Funk & Rare Breaks Worldwide
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets

Benutzeravatar
Adalmar
Beiträge: 6029
Registriert: Do 12. Mai 2011, 19:41

Re: The crimes of the black cat - Sergio Pastore (1972)

Beitrag von Adalmar »

Hat evtl. jemand einen Tipp, wo man die US-Blu-ray noch bekommt? Anscheinend war die gerade mal 14 Tage beim Hersteller erhältlich. Diese Limitierungssch... geht mir echt auf die Nerven.
Bild
ひぐらしのなく頃に 業

Benutzeravatar
Maulwurf
Beiträge: 605
Registriert: Mo 12. Okt 2020, 18:11
Wohnort: Im finsteren Tal

Re: The crimes of the black cat - Sergio Pastore (1972)

Beitrag von Maulwurf »

Adalmar hat geschrieben:
Mi 7. Apr 2021, 03:30
Hat evtl. jemand einen Tipp, wo man die US-Blu-ray noch bekommt? Anscheinend war die gerade mal 14 Tage beim Hersteller erhältlich. Diese Limitierungssch... geht mir echt auf die Nerven.
Vielleicht beim amerikanischen oder beim britischen Ebay. Ich habe dort den ein oder anderen Franco zu einem bezahlbaren Preis geschossen, den ich bei Severin und Konsorten regulär verpasst hatte.

Benutzeravatar
Adalmar
Beiträge: 6029
Registriert: Do 12. Mai 2011, 19:41

Re: The crimes of the black cat - Sergio Pastore (1972)

Beitrag von Adalmar »

Danke, hab schon nachgeschaut, aber da zahlen die Leute anscheinend schon um die 100$ oder mehr.
Bild
ひぐらしのなく頃に 業

Antworten