Mordrezepte der Barbouzes - Georges Lautner (1964)

Moderator: jogiwan

Antworten
Benutzeravatar
sergio petroni
Beiträge: 8012
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:31
Wohnort: im Schwarzen Wald

Mordrezepte der Barbouzes - Georges Lautner (1964)

Beitrag von sergio petroni »

MORDREZEPTE DER BARBOUZES

Bild

Originaltitel: Les Barbouzes

Alternativtitel: The Great Spy Chase

Herstellungsland-/jahr: FRA 1964

Regie: Georges Lautner

Darsteller: Lino Ventura, Francis Blanche, Bernard Blier, Mireille Darc, Jess Hahn, André Weber,
Louis Arbessier, Jacques Balutin, Françoise Giret, Violette Marceau , Anne-Marie Blot,
Yves Elliot, ...

Story: Europa zur Zeit des Kalten Krieges: Benarshah ist ein berüchtigter Waffenhändler, hinter dem alle möglichen Nationen her sind. Als er jedoch plötzlich in einem französischen Bordell verstirbt, bekommt der französische Agent Francis Lagneau (Lino Ventura) den Auftrag, ihn zu seiner Frau zu bringen und sich um die Witwe zu kümmern, da sie wichtige Unterlagen besitzt. Aber nicht nur die Franzosen sind an den Unterlagen interessiert, so tauchen in kurzer Zeit die verschiedensten Gestalten auf und veranstalten ein riesiges Durcheinander...
(quelle: ofdb.de)
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
Beiträge: 8012
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:31
Wohnort: im Schwarzen Wald

Re: Mordrezepte der Barbouzes - Georges Lautner (1964)

Beitrag von sergio petroni »

Bild
Bild
Bild
Bild
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38248
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Mordrezepte der Barbouzes - Georges Lautner (1964)

Beitrag von buxtebrawler »

Erscheint voraussichtlich am 24.11.2023 bei Artkeim als Blu-ray/DVD-Kombination im auf 500 Exemplare limitierten Mediabook sowie auf separater Blu-ray und auch noch einmal auf DVD:

Bild Bild Bild

Extra Mediabook:
- 16-seitiges Booklet

Bemerkungen:
- erstmals komplett in HD neu abgetastet
- ungekürzte Kinofassung
- deutsche Blu-ray Premiere

Quelle: OFDb-Shop
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Antworten