Horror Hospital aka Frankensteins Horrorklinik - A. Balch (1973)

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 18011
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Horror Hospital aka Frankensteins Horrorklinik - A. Balch

Beitrag von Onkel Joe »

Bild

Bin ja irgendwie ein Fan von diesem Film, hier mein Autogramm von Robin Askwith.
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: Horror Hospital aka Frankensteins Horrorklinik - A. Balch

Beitrag von Blap »

Onkel Joe hat geschrieben: Bin ja irgendwie ein Fan von diesem Film, hier mein Autogramm von Robin Askwith.
Rockt!

Der Film ist absolut liebenswert, Robin sieht schlimmer als Mick Jagger aus. Was will man mehr! :thup: :thup: :thup: :thup: :thup:
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: Horror Hospital aka Frankensteins Horrorklinik - A. Balch

Beitrag von Blap »

Vergangene Nacht mal wieder geschaut. Ein herrliches Vergnügen, wobei die deutsche Synchro schon fast ein wenig schmerzhaft anmutet. Nächste Sichtung auf jeden Fall im Originalton.

Die DVD macht noch immer eine gute Figur. Offensichtlich wurde ein solides Master verwendet, dank durchgehend hoher Datenrate gibt es keine Probleme mit der Kompression.
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
McBrewer
Beiträge: 3835
Registriert: Do 24. Dez 2009, 20:29
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Kontaktdaten:

Re: Horror Hospital aka Frankensteins Horrorklinik - A. Balch (1973)

Beitrag von McBrewer »

Hier nun auch: eine Erstsichtung voller Qualität !
Horror Hospital aka Frankensteins Horrorklinik (wobei dieser ja im Original Dr. Christian Storm heißt) macht von Beginn an keine Gefangenen, im wahrsten Sinne des Wortes :kicher:
Ja klar, alles wirkt leicht bis mittelschwer Trashig, aber auf die nette, sympathische Art & weise.
Das ganze auch noch recht kurzweilig, würde sich das doch tatsächlich für einen netten Film-Bier Abend perfekt eignen. :prost:
Bild
Benutzeravatar
Dick Cockboner
Beiträge: 2578
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 18:30
Wohnort: Downtown Uranus

Re: Horror Hospital aka Frankensteins Horrorklinik - A. Balch (1973)

Beitrag von Dick Cockboner »

McBrewer hat geschrieben: Di 2. Apr 2024, 13:50 Hier nun auch: eine Erstsichtung voller Qualität !
Horror Hospital aka Frankensteins Horrorklinik (wobei dieser ja im Original Dr. Christian Storm heißt) macht von Beginn an keine Gefangenen, im wahrsten Sinne des Wortes :kicher:
Ja klar, alles wirkt leicht bis mittelschwer Trashig, aber auf die nette, sympathische Art & weise.
Das ganze auch noch recht kurzweilig, würde sich das doch tatsächlich für einen netten Film-Bier Abend perfekt eignen. :prost:
Definitiver Bierfilm, den ich schon viel zu lange nicht gesehen habe. :prost:
Ich fasse das mal zeitnah ins Auge... :wink:
Blap hat geschrieben: Mo 27. Mär 2017, 22:05 ... Robin sieht schlimmer als Mick Jagger aus.
Ähm...also ich sehe da eine viel größere Ähnlichkeit mit olle Brian Jones. :kicher:
Nee, warte...doch Mick Jagger :roll:
...
Ich habe gerade die Bildersuche angeworfen und stelle mit Entsetzen fest, das der alte Robin aussieht wie eine Mischung aus Roger Daltrey und Roddy Piper. :hirn:
Bild
Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: Horror Hospital aka Frankensteins Horrorklinik - A. Balch (1973)

Beitrag von Blap »

Es wird immer entsetzlicher. OK, er sieht aus wie Mick Jagger, der sich als Brian Jones verkleidet hat. 😂
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Antworten