Flesh Gordon - M. Benveniste / H. Ziehm (Trash Coll # 77)

Moderator: jogiwan

dr. freudstein
Beiträge: 14488
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 19:55

Re: Flesh Gordon - M. Benveniste / H. Ziehm (Trash Coll # 77)

Beitrag von dr. freudstein »

Grad das UK Tape gesehen. Oh weia, im Kino und Bier hat der besser geflasht. Zu Hause, allein wie Kevin und nüchternd wie er doch mehr dämlich und beschämend. Klar, ab und zu hab ich mal geschmunzelt, aber zum Lachen reichte es nicht mehr. Durchgehend ohne Ablenkung konnt ich mir den nicht angucken und war froh, als es durchgestanden war. Die 8/10 kann ich diesmal nicht vergeben. Aber die S-8 Fassung würd mich mal interessieren, aber nur mit Bier und Freunden, die ich noch suchen muss.
Benutzeravatar
CamperVan.Helsing
Beiträge: 10806
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 12:40

Re: Flesh Gordon - M. Benveniste / H. Ziehm (Trash Coll # 77)

Beitrag von CamperVan.Helsing »

CamperVan.Helsing hat geschrieben: Di 23. Apr 2013, 23:27
dr. freudstein hat geschrieben:Ich vergebe 8/10 und ich bitte um Vergebung. Ich sah ihn erstmals im Kino und demnächst im 8mm Kino. Ich fürchte, er würde nur im Kino auf Leinwand funktionieren in bierseliger Runde, anders wohl kaum. Zu Hause hätt ich ihn wohl schnell ausgemacht, so aber hatte ich meinen vollen Spass und kam aus dem Lachen nicht mehr hinaus. Genialer Film :thup: :prost:
8/10
Die Ansicht kann ich so unterschreiben - die Bewertung hingegen nicht. Im vollbesetzten Kino machte der sehr viel Laune, doch hab ich meine Zweifel, ob das zu Hause auch funktionieren kann.
Oh, doch, das tut er! :D

Da gibt es nun exklusiv im Turbine-Shop zum 50jährigen Jubiläum Flesh Gordon in verschiedenen Mediabooks.

https://turbine-shop.de/search/index/sS ... esh+gordon

"Der zweitbeste Science-Fiction-Film, den ich je sah" (Stanley K. aus GB)
The more I see
The less I know
About all the things I thought were wrong or right
& carved in stone
Benutzeravatar
Dick Cockboner
Beiträge: 2687
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 18:30
Wohnort: Downtown Uranus

Re: Flesh Gordon - M. Benveniste / H. Ziehm (Trash Coll # 77)

Beitrag von Dick Cockboner »

CamperVan.Helsing hat geschrieben: Fr 15. Mär 2024, 21:49 "Der zweitbeste Science-Fiction-Film, den ich je sah" (Stanley K. aus GB)
...denn der Beste ist, fast ohne Zweifel :wink: , "Flesh Gordon II"
Bild
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 39109
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Flesh Gordon - M. Benveniste / H. Ziehm (Trash Coll # 77)

Beitrag von buxtebrawler »

Erscheint voraussichtlich am 04.07.2024 bei Turbine Medien auf Ultra-HD-Blu-ray:

Bild

Extras:
vervollständigte deutsche Fassung* (ca. 90 Min), Audiokommentar von Regisseur Howard Ziehm*, Vergleich der US- und D-Fassung (HD ca. 7 Min.) Trailer (US, D), Trailers from Hell mit Mick Garris*, Jason Williams-Intro* - Sex Rays & Stop Motion - Gespräch mit Christian Genzel und Dr. Rolf Giesen** (ca. 134 Min.), deutsche Super-8-Version (HD ca. 32 Min.)
*mit deutschen Untertiteln zur Synchonfassung, **mit deutschen und englischen Untertiteln

Bemerkung:
Untertitel: Deutsch (zur Original- & Synchronfassung), Englisch

Quelle: https://www.ofdb.de/vorabfassung/635,13 ... sh-Gordon/
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Antworten