Game of Thrones [TV-Serie] - div. Regisseure (2011-2019)

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38216
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Game of Thrones [TV-Serie] - div. Regisseure (2011-2019)

Beitrag von buxtebrawler »

„House of the Dragon“: Zweite Staffel des „Game of Thrones“-Prequels wird kürzer
Gibt HBO vorzeitig Verlängerung für Staffel drei?

Im Umfeld der anlaufenden Produktionsarbeiten zur zweiten Staffel von „House of the Dragon“ wurde bestätigt, dass diese lediglich acht Episoden haben wird. Das berichtet Deadline.

Quelle und weitere Infos:
:arrow: https://www.fernsehserien.de/news/house ... rd-kuerzer
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 6169
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: Game of Thrones [TV-Serie] - div. Regisseure (2011-2019)

Beitrag von Blap »

buxtebrawler hat geschrieben: Do 30. Mär 2023, 09:13 „House of the Dragon“: Zweite Staffel des „Game of Thrones“-Prequels wird kürzer
Gibt HBO vorzeitig Verlängerung für Staffel drei?

Im Umfeld der anlaufenden Produktionsarbeiten zur zweiten Staffel von „House of the Dragon“ wurde bestätigt, dass diese lediglich acht Episoden haben wird. Das berichtet Deadline.

Quelle und weitere Infos:
:arrow: https://www.fernsehserien.de/news/house ... rd-kuerzer
Da bereits das Gesamtbild von "GoT" arg beschädigt wurde, weil man in den letzten Staffeln hektisch und oberflächlich wurde, habe ich auf die neue Serie wenig Lust. Schade.
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38216
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Game of Thrones [TV-Serie] - div. Regisseure (2011-2019)

Beitrag von buxtebrawler »

„House of the Dragon“: Staffel zwei des „Game of Thrones“-Prequels verzichtet auf eine Hauptfigur
Drehstart der neuen Folgen ohne Graham McTavish

Der US-Sender HBO beginnt mit den Dreharbeiten zur zweiten Staffel des neuen Serienhits „House of the Dragon“ in Großbritannien. In dem preisgekrönten „Game of Thrones“-Prequel nach George R. R. Martins Romanvorlage „Feuer und Blut“ wird es ein Wiedersehen mit den Hauptdarstellern Matt Smith, Emma D’Arcy, Olivia Cooke, Eve Best, Steve Toussaint und Rhys Ifans geben.

Quelle und weitere Infos:
:arrow: https://www.fernsehserien.de/news/house ... hauptfigur
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38216
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Game of Thrones [TV-Serie] - div. Regisseure (2011-2019)

Beitrag von buxtebrawler »

„Game of Thrones“-Prequel um „Dunk & Egg“ bestellt
HBO gibt grünes Licht für „A Knight of the Seven Kingdoms: The Hedge Knight“

Im Rahmen einer Investorenveranstaltung von Mutterfirma Warner Bros. Discovery hat HBO das nächste „Game of Thrones“-Spin-Off bestätigt: Die Geschichten um Dunk & Egg von George R. R. Martin haben eine Serienbestellung sowie den Titel „A Knight of the Seven Kingdoms: The Hedge Knight“ erhalten. Ein Hedge Kight oder Heckenritter ist in Westeros ein reisender Ritter ohne festen Herren oder Landbesitz.

Quelle und weitere Infos:
:arrow: https://www.fernsehserien.de/news/game- ... g-bestellt
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38216
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Game of Thrones [TV-Serie] - div. Regisseure (2011-2019)

Beitrag von buxtebrawler »

„House of the Dragon“: Neue Nebendarsteller für Staffel zwei benannt
Schauspieler aus „GLOW“, „Raised By Wolves“ und „Slow Horses“ engagiert

Nach Beginn der Dreharbeiten zur zweiten Staffel von „House of the Dragon“ (fernsehserien.de berichtete) hat HBO die Besetzung für einige neue Nebenrollen verkündet. Mit dabei ist unter anderem Schauspielerin Gayle Rankin.

Quelle und weitere Infos:
:arrow: https://www.fernsehserien.de/news/house ... ei-benannt
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38216
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Game of Thrones [TV-Serie] - div. Regisseure (2011-2019)

Beitrag von buxtebrawler »

„House of the Dragon“: Free-TV-Premiere auf überraschendem Sender
„Game of Thrones“-Prequel wird Anfang 2024 ausgestrahlt

Das kommt überraschend: In jüngster Vergangenheit hat ProSieben aufgrund fallender Einschaltquoten immer weniger Interesse daran gezeigt, US-Serien zur Primetime zu zeigen. Doch jetzt hat sich der Sender die Rechte an der Free-TV-Premiere einer Serie gesichert, die höchstwahrscheinlich punkten wird: „House of the Dragon“. Das Prequel zum Fantasyepos „Game of Thrones“ wird ab dem 8. Januar 2024 immer montags um 20:15 Uhr in Doppelfolgen zu sehen sein. Bereits ab dem 31. Dezember – und dann jeweils acht Tage vor der linearen Ausstrahlung – werden die Folgen vorab bei Joyn zur Verfügung gestellt.



Quelle und weitere Infos:
:arrow: https://www.fernsehserien.de/news/house ... dem-sender
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38216
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Game of Thrones [TV-Serie] - div. Regisseure (2011-2019)

Beitrag von buxtebrawler »

„House of the Dragon“: Trailer mit feurigem ersten Einblick in zweite Staffel
Blutiger Erbfolgekrieg ist in neuer Staffel voll im Gange

Der Streik in der US-Unterhaltungsindustrie konnte die Produktion der zweiten Staffel von „House of the Dragon“ nicht ausbremsen – acht neue Folgen entstanden in Irland. Diese werden im Sommer 2024 bei HBO in den USA sowie in Deutschland bei Sky und WOW veröffentlicht.



Quelle und weitere Infos:
:arrow: https://www.fernsehserien.de/news/house ... te-staffel
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38216
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Game of Thrones [TV-Serie] - div. Regisseure (2011-2019)

Beitrag von buxtebrawler »

„Game of Thrones“: Spin-Off holt „The Batman“-Autor an Bord
Weiteres Projekt in der HBO-Entwicklungsschleife

Mit einem neuen „Game of Thrones“-Ableger möchte HBO noch tiefer in die Geschichte von Westeros einsteigen. Laut The Hollywood Reporter soll die Regentschaft von Aegon I Targaryen im Zentrum des neuen Formats stehen. Für dessen Entwicklung wurde nun Mattson Tomlin verpflichtet, der zuletzt bereits am Drehbuch für den DC-Film „The Batman“ mitgearbeitet hatte. Das Projekt soll sich noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium befinden.

Quelle und weitere Infos:
:arrow: https://www.fernsehserien.de/news/game- ... or-an-bord
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Antworten